Neues Omnibus Spiel oder Berlins erste Omnibuslinie
vom Alexanderplatz bis zum Hofreiter, mit Aufzeichnungen
der grössten Sehenswürdigkeiten der Residenz.
Ein ganz neues, sehr unterhaltendes Würfelspiel, um 1878
Verlag C.L. Blumenthal, Berlin
Farblithografie
40,6 x 50,3 cm
Landesarchiv Berlin, F Rep. 270, A 808

Das Brettspiel soll junge und alte Spieler mit pädago-
gischem Anspruch unterhalten und mit den wichtigsten
Sehenswürdigkeiten Berlins und ihren Standorten
bekannt machen. Die Spielroute verläuft entlang der
ersten Pferdeomnibuslinie Berlins, die seit 1847
die Straße Unter den Linden entlang und durch den
Tiergarten führt.